Clownin Fantasie und der Lange Lackel / ab 5 Jahren / von Jürg Schlachter, Theaterstückverlag / 50 min.

 

ZUM STÜCK

Horst verbringt seine Freizeit am liebsten vor dem Fernseher, bis er auf Clownin Fantasie trifft und das Leben an seine Tür klopft.

Das Abenteuer Feierabend beginnt: Horst zappt sich durch die Fernsehprogramme bis das Gerät seinen Geist aufgibt. Verzweifelt schlägt er darauf ein und befreit ein Wesen: eine fröhliche Clownin. Sie stellt sich mit dem Namen Fantasie vor und überrennt Horst mit ihrer Munterkeit und ihren Ideen. Zuerst geht sie Horsts Kopfschmerzen auf den Grund. Dann bekommt Horst von ihr unkonventionellen Gesangs- und Tanzunterricht und ist so bestens gerüstet für das Finale: seinen großen Auftritt als Sänger.

Was die beiden erleben, wie Horsts vertrocknetes Selbstvertrauen aufblüht und er Geschmack am wirklichen Leben findet, erzählt dieses Stück herrlich komisch und poetisch leise.

WANN:
Do. 11. Mai 2017, um 16:00 Uhr
Fr. 12. Mai 2017, um 16:00 Uhr
Sa. 13. Mai 2017, um 16:00 Uhr
So. 14. Mai 2017, um 16:00 Uhr

WO:
im FRida & freD – KNOPFtheater
Friedrichgasse 34, 8010 Graz

KARTENVORVERKAUF:
in allen Filialen der
Steiermärkischen Sparkasse

         

 

KARTENRESERVIERUNG & INFORMATION:
0316 872 7700 oder
info@theaterfeuerblau.at

KARTENPREIS:
Kind, Erwachsene: € 8,00 / Ermäßigung: € 7,00 – KNAX-Klub, ACard / Ermäßigung: € 4,00 – Laut Card / Hunger auf Kunst & Kultur
 
Vormittags-Aufführungen für Schulen und Kindergärten nach Vereinbarung möglich:
Informationen bei Klaus Seewald telefonisch unter 0699 17 33 92 53 oder per email unter info@theaterfeuerblau.at

Team

Dramaturgie: Eva Wallensteiner
Schauspiel: Monika Zöhrer, Klaus Seewald
Bühne: Christina Weber
Kostüm: Barbara Häusl
Musik, Komposition: Henrik Sande
Licht: Christina Weber