Blog / rund um Feuerblau ...

LAUT & LEISE in Mazedonien:5th Int. Children’s Theatre Festival BITOLINO

LAUT & LEISE in Mazedonien:5th Int. Children’s Theatre Festival BITOLINO

Theater Feuerblau war mit LAUT & LEISE zum 5. International Children’s Theater Festival BITOLINO nach Bitola (Mazedonien) eingeladen. Mit uns nahmen Theater aus Frankreich, Israel, Kroatien, Mazedonien, Schweden und den USA teil.

Zwei Tagen, vier Grenzen und mehr als 1.100 Kilometer später kamen wir in Bitola an:
Vasko, der künstlerische Leiter des Festivals empfing uns freundlich … und dann Festivalroutine:
Den Aufführungsort besichtigen, technische Dinge abklären, die anderen Festival-TeilnehmerInnen beim Frühstück, Mittagessen oder Abendessen kennenlernen und deren Theateraufführungen besuchen – sofern das im Zuge der eigenen Vorbereitungen möglich ist.

Wir spielten unser Stück in deutscher Sprache. Wir hatten zwei Tage, um den einen oder anderen Satz auf Mazedonisch zu lernen, den wir einbauen wollten. Ausserdem schaffte Matej, unser Musiker und Sprachgenie, die eine oder andere Überleitung in perfektem Mazedonisch.

Das Ergebnis kam beim Publikum, der österreichischen Honorarkonsulin und der Presse sehr gut an:
„… gewannen die Herzen der Jüngsten in Bitola …“
betitelte Vesti, eine mazedonische Zeitung, ihre Kritik zum Stück diovan 160 mg.

Hier der Link zum Video des mazedonischen Fernsehsenders TERA:

Wir bedanken uns bei der österreichischen Botschaft in Skopje und beim Bundeskanzleramt für die Unterstützung, ohne die dieses Gastspiel nicht möglich gewesen wäre!

 
Lesen Sie hier die Information zum Stück.

Eindrücke

vom Roadtrip nach Mazedonien


 

 

TEAM

Und DANKE ans Team:
Schauspiel: Monika Zöhrer, Klaus Seewald
Live Musik: Matej Bunderla (SLO)
Live Elektronik: Christof Ressi
Licht: Christina Weber
Text & Stück: Monika Zöhrer, Klaus Seewald
Bühne: Rosa Wallbrecher
Kostüm: Barbara Häusl

 

Leave a Reply

Name*

e-Mail * (will not be published)

Website