Blog / rund um Feuerblau ...

RESONANT COMPLEX<br>eine internationale Tanzproduktion der Steirischen Kulturinitiative

RESONANT COMPLEX
eine internationale Tanzproduktion der Steirischen Kulturinitiative

mit Yumiko Yoshioka (JP/DE).

Uraufführung

26., 27., 28. Juni 2015, um 20 Uhr
auf der Studiobühne der Oper, Girardigasse 1c, 8010 Graz
Karten: Theaterkasse

Wir leben in einer analogen Welt, in der es eine endlose Menge an Farben, Tönen und Gerüchen gibt. Die Gemeinsamkeit aller analogen Signale ist die Unendlichkeit ihrer Möglichkeiten. Doch unsere analoge Kohlenstoff-Welt wird zunehmend von einer digitalen Schicht überlagert. Die digitale Evolution führt zum einem Verschwinden der Dinge, nur ihr Abbild bleibt. Resonant Complex beschäftigt sich mit den Möglichkeiten, Herausforderungen und gefahren, die dieser Paradigmenwechsel mit sich bringt.

Welche Auswirkungen entstehen für unsere Leben? Was bewirkt das verschwinden der dinglichen Welt in uns? Und was ist, wenn jemand den Stecker zieht?

Unsere (Monika Zöhrer, Klaus Seewald) Idee und Gespräche mit Yumiko ein Projekt zum Thema ANALOG/DIGITAL zu machen, gehen circa vier Jahre zurück. In mehreren Treffen in Berlin, Wien und Graz nahm das Projekt langsam Gestalt an. Im Juni 2015 ist es in Graz zu sehen. Wir freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit mit Yumiko und mit der Steirischen Kulturinitiative!

Karten

Hier können Sie Tickets bestellen …

Team

CHOREOGRAPHIE
Yumiko Yoshioka (JP/DE)

REGIE
Monika Zöhrer, Klaus Seewald

KONZEPT
Lisa Horvath, Monika Zöhrer, Klaus seewald

BÜHNE & KOSTÜM
Lisa Horvath

KOMPOSITION
Christof Ressi

LICHTDESIGN, LICHTTECHNIK
Christina Weber

TANZ
Matilde Javier Ciria (ES)
Michiyasu Furutani (JP)
Mira Kratochvil
Klaus Seewald
Yumiko Yoshioka (JP/DE)
Monika Zöhrer

PRODUKTIONSLEITUNG
Herbert Nichols-Schweiger

PRODUKTION
Steirische Kulturinitiative

 

Leave a Reply

Name*

e-Mail * (will not be published)

Website