Yumiko Yoshioka: Butoh

Butoh Workshop mit Yumiko Yoshioka

(Theater Feuerblau lädt internationale Theater- & Tanzschaffende nach Graz ein)

Unser Körper ist ein Auffangbecken der Zeit und seine längst vergessenen Erinnerungen können wir durch Tanz wieder erwecken. Durch die Erforschung unserer Vergangenheit bis hinunter zu einem Stadium von Kollektivgedächtnis können wir die Quelle der vorhandenen Ressourcen erreichen, die das Wesentliche unseres Lebens bereichern können. Ich möchte diese vergessenen Erinnerungen aktivieren, indem ich mich auf unseren inneren Kern, unsere Ki-Energie und dessen Zirkulation konzentriere.
Butoh hat die Intensität diesen Prozess auszulösen, weil er Hitze durch Friktion und Kälte durch Stille verursacht. Die Verwandlungen und die Konzentration des Tanzens brechen die Schale der puren Form und unsere weggesperrten Erinnerungen schwimmen zurück in den ursprünglichen Fluss der Zeit.
Mein Workshop soll Anleitung bieten, um diesen transformativen / transzendentalen Prozess unserer gesamten Existenz zu genießen.



Über Yumiko Yoshioka

Geboren in Tokyo, lebt seit 1988 in Deutschland.
Sie gründete 1995 zusammen mit dem Bildenden Künstler Joachim Manger und dem Musiker Zam Johnson die Künstlergruppe „TEN PEN CHii art labor“.

Sie hat ihren Sitz im Schloss Bröllin (International Art Research Location).
Yumiko Yoshioka untersucht die interaktiven Räume zwischen Tanz, Raum, Bildender Kunst, wobei sie sich vom traditionellen Butoh wegbewegt.
TEN PEN CHii erarbeitete unter anderem „N.YOiN“, „DA-PPi“, „i-Ki“, „TEST LABOR Z.0005“ “Full Zoom” “SU-i” “KET-SUi”, “WA-KU” “BiKA”, “YOKU-BOU” und zeigte diese Produktionen auf Festivals in ganz Europa.
Sie ist künstlerische Leiterin vom Butoh Related Art Projekt „eX…it!“ auf Schloss Bröllin, an dem seit 1995 hunderte von Künstlern und Tanzschülern beteiligt waren.
Viele kennen sie in Berlin als Mitglied von „tatoeba – TÉATRE DANSE GROTESQUE“ mit Minako Seki und Delta RA’I (1988- 1994), die durch Japan, Europa und Nordamerika tourten.

Sie war zwischen 1974-1981 Mitglied von der ersten Frauen Butoh Company „Ariadone“, die die erste Butoh Aufführung außerhalb Japans mit Carlotta Ikeda und Ko Murobushi gezeigt hat.
(„Le Dernier Eden“ in 1978 in Paris)

Mehr Infos zu Yumiko Yoshioka:
Yumiko Yoshioka’s Homepage

Im Juni 2018 wird der nächste Workshop mit Yumiko stattfinden.:
Informationen dazu erhalten Sie bei Klaus Seewald per Email oder
telefonisch unter +43 699 17339253.

Hier finden Sie die Bilder der Abschlusspräsentation des Workshops 2014.